Digitaler Kiosk für iPad, iPhone, Android

Startseite Digitaler Kiosk für iPad, iPhone, Android
e-dicola-ipad
e-dicola-technologie
KIM Keep In Mind bietet seit Unternehmensgründung 2005 innovative Produkte, um den traditionellen Markt mit neuen Medien zu verknüpfen. Der weltweite Erfolg des iPad vom Hard- und Softwarehersteller Apple stellte Verlage und Herausgeber vor eine neue Herausforderung: sein Produkt  der “digitalen” Nachfrage entsprechend an neue Geräte anzupassen.

Der Trend immer mehr Informationen mobil zu konsumieren wurde erst wieder auf dem Mobile World Congress 2010 deutlich. Smartphone-Produzenten und Kunden gleichermaßen schaffen den Markt für eine nie da gewesene Informationsvielfalt auf mobilen Endgeräten. Auslöser dieses Trends war zweifelsohne Apples gekonnt inszenierte Präsentation des iPhones und des etwas später lancierten AppStores, der inzwischen rund 300.000 Programme zählt.
Der Nachfolger iPad wurde in kürzester Zeit zum Top-Seller und wurde innerhalb weniger Monate mehr als 10.000.000 Mal verkauft. Zweifelsohne die derzeitige Referenz mit 95% Marktanteil im Bereich der mobilen Tablet-Rechner. Insgesamt sind aktuell mehr als 300 Millionen iOS Geräte (iPhone, iPad, iPod touch) im Umlauf.

Verlage können durch E-Publishing zusätzliche Umsätze erzielen, neue Zielgruppen erschließen und durch die neuen Werbeformate weitere Werbekunden anziehen. Die Herausforderung der Verlage liegt darin, digitale Publikationen mit geringen Kosten und minimalem Arbeitsaufwand zu produzieren sowie diese ohne finanzielles Risiko auf einschlägigen Endgeräten zu vertreiben.

KIM Keep In Mind bietet Dienstleistungen und Know-How eine Mobile-Plattform zu erstellen, die es Verlagen ermöglicht digitale Publikationen zu produzieren, distribuieren, analysieren und sogar monetarisieren. Der plattformübergreifende Kiosk “e-dicola” mit zahlreichen Zeitschriften wurde im Oktober 2010 lanciert und zählt inzwischen zu den wichtigtsten Plattformen auf dem italienischen Markt für Zeitschriften auf dem iPad und dem iPhone.

Die Cloud für den Verleger: ein mal publizieren und unterschiedliche Märkte bedienen. Durch e-dicola wird dies einfach und effizient möglich. Apple iTunes Plattform (iOS Geräte wie iPad, iPhone, iPod touch), Android (Tablet, Smartphone), Epaper Online und weitere…